Fußchirurgie - Neckar-Odenwald-Kliniken | Ihr Krankenhaus in Buchen und Mosbach
Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116 127 - Notruf: 112

Fußchirurgie

fusschirurgieFußprobleme gehören neben Erkältungen und Zahnschmerzen zu den häufigsten Beschwerden. Sie lassen sich oft durch gezielte Einlagenversorgung und Fußgymnastik behandeln. Anders ist es bei Fußdeformitäten wie z.B. Hallux valgus (Ballenfuß) oder Hammerzehen. Hier ist die Operation die Behandlung der Wahl.

Mit modernen Operationstechniken und Implantaten kann ein korrigierender Eingriff schon frühzeitig erfolgen, um spätere schwere Fehlstellungen zu vermeiden.

In den Neckar-Odenwald-Kliniken am Standort Buchen wird seit 2006 das Spezialgebiet Fußchirurgie durch Frau Dr. med. Isolde Adler angeboten. Unser Leitmotiv ist die Herstellung von Beweglichkeit und Mobilität als Grundvoraussetzungen des aktiven Lebens.

Leistungsspektrum

  • Knickfuß
  • Plattfuß
  • Sichelfuß
  • Ballenhohlfuß
  • Arthrose OSG und USG
  • Korrigierende chirurgische Eingriffe
  • Hallux valgus
  • Hallux rigidus (Großzehensteife)
  • Krallen- und Hammerzehen
  • Operative Versorgungen von Fußfrakturen
  • Eingriffe im Bereich des Rückfußes und der Achillessehne

Die jeweiligen Operationsverfahren werden individuell für den Patienten anhand der körperlichen Untersuchung und der Röntgenbilder festgelegt und dem Patienten in einem ausführlichen Gespräch erläutert.
Viele dieser Eingriffe können natürlich ambulant durchgeführt werden.

Klinikstandort Buchen

Dr.-Konrad-Adenauer-Str. 37 | 74722 Buchen
Tel.: +49 6281 29-0 | Fax: +49 6281 29-450

Klinikstandort Mosbach

Knopfweg 1 | 74821 Mosbach
Tel.: +49 6261 83-0 | Fax: +49 6261 83-170

Diese Webseite verwendet Cookies

Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.

Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.