Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116 127 - Notruf: 112

Der Weg zur neuen Hüfte

Buchen & Mosbach | Vortrag „Der neue Weg zur neuen Hüfte“

Chefarzt Dr. Bernd Gritzbach und Oberarzt Dr. Stefan König informieren zu minimalinvasiver Operationsmethode DAA – Entscheidende Vorteile für Patienten

Eine neue Hüfte bedeutet für Patienten oft eine aufwendige Operation mit tagelangem Liegen und einer langsam beginnenden Rehabilitation nach dem Eingriff. Dass dies nicht mehr sein muss, zeigen der Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie an den Standorten Mosbach und Buchen der Neckar-Odenwald-Kliniken Dr. Bernd Gritzbach und der Geschäftsführende Oberarzt der Klinik am Standort Mosbach Dr. Stefan König in einem Vortrag am Mittwoch, 5. August. Vorgestellt wird die innovative, minimalinvasive Operationsmethode DAA (Direkter Anteriorer Zugang). Diese ermöglicht Operateuren wie Gritzbach und König einen unmittelbaren Zugang zum Hüftgelenk, ohne dass Muskeln abgelöst oder durchtrennt werden müssen.

Positive Effekte für Patienten sind deutlich weniger Schmerzen und vor allem eine viel schnellere Rehabilitation als bei herkömmlichen Verfahren: Das Krankenhaus kann nach rund einer Woche verlassen werden und Sport ist in der Regel nach vier Monaten wieder möglich. Das Verfahren wird an den Neckar-Odenwald-Kliniken seit vergangenem Jahr erfolgreich eingesetzt und, in Abstimmung mit anderen führenden Kliniken, ständig nach den neusten Erkenntnissen angepasst. Der kostenfreie Vortrag findet um 19.00 Uhr im Konferenzraum 1 (UG) am Standort Mosbach statt. Fragen vorab beantwortet das Patienten-Informations-Zentrum (PIZ) unter 06261 83-231 oder per E- Mail.

So Erreichen Sie uns:

Klinikstandort Buchen

Klinikstandort Buchen

Dr.-Konrad-Adenauer-Str. 37 | 74722 Buchen
Tel.: +49 6281 29-0 | Fax: +49 6281 29-450

Klinikstandort Mosbach

Klinikstandort Mosbach

Knopfweg 1 | 74821 Mosbach
Tel.: +49 6261 83-0 | Fax: +49 6261 83-170

Wohn- und Pflegezentrum Hüffenhardt

Wohn- und Pflegezentrum Hüffenhardt

August-Hermann-Francke-Straße 2 | 74928 Hüffenhardt
Tel.: +49 6268 92893-0 | Fax: +49 6268 95898