Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116 127 - Notruf: 112

Die aktuellsten Nachrichten rund um die Neckar-Odenwald-Kliniken hier online nachlesen.

Kinderhochschule Medizin 2018 - Teil 4

Buchen & Mosbach | Das vierte und letzte Referat der diesjährigen Kinderhochschule Medizin beschäftigte sich mit dem Knochengerüst des Menschen. Dabei zeigte der Orthopäde und „Knochenspezialist“ Dr. med. Thomas Seeböck-Göbel, wie Knochen aufgebaut sind, wie es zu unterschiedlichen Brüchen kommt, und wie sich solche Brüche wieder heilen lassen.

Zunächst zeigte der Referent mit Hilfe eines lebensgroßen Skeletts, dass große bis kleinste Knochen das menschliche Gerüst bilden. Als größte menschliche Knochen lernten die Veranstaltungsteilnehmer die Oberschenkelknochen kennen, die, je nach Körpergröße des Menschen, über 50 cm lang sein können.

Erster Internationaler Tag der Wiederbelebung

Ingrid Häfner aus Buchen war minutenlang klinisch tot, aber inzwischen ist die 83-Jährige wieder topfit. Wir erzählen ihre Geschichte - anlässlich des 1. Welttags der Wiederbelebung.

Gemeinsam mit Priv.-Doz. Dr. med. Harald Genzwürker und dem SWR wurde anlässlich des 1. Welttags der Wiederbelebung folgendes Radio-Interview aufgenommen:

Kinderhochschule Medizin 2018 - Teil 3

Buchen & Mosbach | In der dritten Vorlesung der diesjährigen Kinderhoch- schule Medizin zeigte Priv.-Doz. Dr. med. Harald Genzwürker, wie der menschliche Körper die Aufnahme von fester und flüssiger Nahrung verwertet und welche Nährstoffe in Lebensmitteln vorhanden sind.

Im Zentrum der Ausführungen standen die Nieren, die viele Aufgaben wahrnehmen. Eine ganz wichtige Aufgabe ist ihre Funktion als Filter bei der Blutreinigung. Die Nieren sorgen nach dem Filterprozess dafür, dass bei den Stoffwechselprozessen entstehende Abfallprodukte ausgeschieden werden.

Kinderhochschule Medizin 2018 - Teil 2

Buchen & Mosbach | Thematisierte das erste Referat der diesjährigen Kinderhochschule Medizin im Mosbacher Ärztehaus die Atmung, so stand das Herz als Motor des menschlichen Lebens im Mittelpunkt des zweiten Vortrags.

Das Referat des Herzspezialisten Johannes Jeschke, Geschäftsführender Oberarzt der Klinik für Innere Medizin und Kardiologie an den Neckar-Odenwald-Kliniken am Standort Buchen, gab den jungen Veranstaltungsteilnehmern erste Einblicke in die Funktionsweise und die Anatomie des Herzens. Mittels einfacher Bildprojektionen und zum Teil auch mit Selbstversuchen erlebten die Kinder „am eigenen Körper“, wie ihr Herz und ihr Kreislauf funktionieren.

So Erreichen Sie uns:

Klinikstandort Buchen

Klinikstandort Buchen

Dr.-Konrad-Adenauer-Str. 37 | 74722 Buchen
Tel.: +49 6281 29-0 | Fax: +49 6281 29-450

Klinikstandort Mosbach

Klinikstandort Mosbach

Knopfweg 1 | 74821 Mosbach
Tel.: +49 6261 83-0 | Fax: +49 6261 83-170

Wohn- und Pflegezentrum Hüffenhardt

Wohn- und Pflegezentrum Hüffenhardt

August-Hermann-Francke-Straße 2 | 74928 Hüffenhardt
Tel.: +49 6268 92893-0 | Fax: +49 6268 95898