Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116 127 - Notruf: 112

Pflegeüberleitung

Die Pflegeüberleitung der Neckar-Odenwald-Kliniken ist das Bindeglied zwischen stationärer und ambulanter Pflege, um eine kontinuierliche pflegerische Versorgung beim Übergang vom Krankenhaus nach Hause oder in eine Pflegeeinrichtung zu gewährleisten.

Dabei ist die Vernetzung mit Hausärzten, ambulanten Pflegediensten und Pflegeheimen von besonderer Bedeutung. Pflege- und hilfsbedürftige Patienten sowie deren Angehörige werden durch das Überleitungsteam umfassend unterstützt und in Gesundheitsfragen individuell beraten. So bieten wir Beratung und Organisation bei der Auswahl an Hilfsmitteln (Pflegebetten, Toilettenstühle, etc.) und spezieller Behandlungspflege, unterstützen bei der Antragstellung zur Pflegeeinstufung oder vermitteln weitere Dienste wie etwa ein Haus-Notruf-System, das das Leben in der häuslichen Umgebung erleichtert oder gar ermöglicht. Sollte eine stationäre Pflege notwendig sein, organisiert das Überleitungsteam eine Kurzzeitpflege oder weitere vollstationäre Versorgung in einer Pflegeeinrichtung Ihrer Wahl.

Klinikstandort Buchen

Dr.-Konrad-Adenauer-Str. 37 | 74722 Buchen
Tel.: +49 6281 29-0 | Fax: +49 6281 29-450

Klinikstandort Mosbach

Knopfweg 1 | 74821 Mosbach
Tel.: +49 6261 83-0 | Fax: +49 6261 83-170